Praxisbeleuchtung Berlin

Praxisbeleuchtung Berlin

Praxisbeleuchtung Berlin: Mit der richtigen Praxisbeleuchtung Vertrauen wecken

Können viele Geschäfte und Läden auf eher standardisierte Beleuchtungskonzepte zurückgreifen, sieht das bei medizinischen Einrichtungen und Praxen etwas anders aus.

An Beleuchtungskonzepte in Arztpraxen werden ganz besondere Anforderungen gestellt.

Zum einen soll die Praxisbeleuchtung eine angenehme Atmosphäre für die Patienten schaffen, zum anderen benötigt man je nach Fachrichtung spezielle Zusatzbeleuchtungen.

Heute gibt es eine Vielzahl sinnvoller Praxisbeleuchtung Ideen, aus denen Ärzte und Praxisgemeinschaften wählen können.

Praxisbeleuchtung benötigt?

Sie suchen jemanden der Sie optimal berät ?

Telefon 030 – 55 27 84 05

Praxisbeleuchtung Berlin: Patientenbereiche möglichst einladend und hell gestalten

Der Empfangsbereich ist in jeder Praxis ist ein zentrales Thema. Hier findet der erste Kontakt zwischen Patient und Praxis-Team statt.

Daher sollte für den Empfang eine Praxisbeleuchtung gewählt werden, die den gesamten Bereich hell und freundlich erstrahlen lässt, sodass sich Patienten direkt wohlfühlen.

Über dem Annahmebereich sind Einbaustrahler oder Strahler an Stromschienen die richtige Praxisbeleuchtung, damit Patienten Rezepte oder Unterlagen gut erkennen können.

Praxisbeleuchtung Berlin: angenehme Lichtverhältnisse für Mitarbeiter und Kunden

Für die einzelnen Arbeitsplätze hinter dem Empfang empfehlen sich Arbeitsplatzleuchten, die jedem Mitarbeiter angenehme Lichtverhältnisse schaffen.

Für die Praxisbeleuchtung in Wartezimmern oder in entsprechenden Wartebereichen ist eine gute Grundhelligkeit Vorraussetzung um keine trüben Stimmungen aufkommen zu lassen.

Außerdem vertreiben sich viele der Wartenden gerne die Zeit mit dem lesen von Zeitschriften. Flure und Garderoben können indes perfekt mit kleinen Einbaustrahlern oder Lichtleisten versehen werden, die einen Hauch von Gemütlichkeit verbreiten.

Praxisbeleuchtung Berlin: Energiesparende Konzepte für die Praxisbeleuchtung wählen

Behandlungszimmer benötigen meist eine spezielle Praxisbeleuchtung, je nach Art der Praxis und der Behandlung. Meist ist diese Praxisbeleuchtung der entsprechenden Behandlung angepasst und liegt nicht im Ermessensspielraum des Nutzers, sondern gehört zur medizinischen Ausrüstung.

Für alle anderen Räume kann man sagen, dass sich eine ansprechende Deckenbeleuchtung als Grundbeleuchtung in jeder Praxis eignet. Hier, wie für alle anderen Räume spielt der Energieverbrauch eine entscheidende Rolle. Auch bei einer Praxisbeleuchtung lohnt sich die Überlegung auf energiesparende Leuchtmittel zurückzugreifen.

Praxisbeleuchtung Berlin: energiesparende LED-Systeme

Steigende Energiepreise sind ein Aspekt, den auch Praxen berücksichtigen müssen, wollen sie wirtschaftlich effizient agieren. Perfekt für eine Praxisbeleuchtung sind Beleuchtungskonzepte die vermehrt auf LED-Leuchtmittel setzen.

Für den Schreibtisch im Behandlungszimmer eignen sich Schreibtisch- oder Stehlampen. Aber auch hier sollten energiesparende LED-Systeme eingesetzt werden.

Abschließend kann man sagen, dass man bei der Wahl der passenden Praxisbeleuchtung viele Möglichkeiten hat, eigene Ideen und Inspirationen umzusetzen.

In jedem Fall sollte die Praxisbeleuchtung mit energiesparenden Leuchtmitteln betrieben werden ohne jedoch das Gesamtkonzept zu stören.

Freundliche, angenehme Räume sind immer noch der beste Garant für die Gesundung.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.